Profil der Betreuungskraft

Ewa B.
niepaląca ma prawo jazdy zna niemiecki
 
Familienstand Verheiratet
Alter 57

Bisher habe ich Personen mit folgenden Krankheiten betreut

Demenz, Schwerhörigkeit, Druckgeschwür, Herzrhythmusstörung, Asthma, Inkontinenz, Rheuma, Schlafstörung, Diabetes, Bluthochdruck, Tumor, Herz-Kreislauferkrankung, Herzinfarkt, Depression

Ich übernehme außerdem gerne

Hilfe beim An/Auskleiden, Hilfe beim Essen, Krankengymnastik, leichte pflegerische Tätigkeiten (Kämen, Rasieren, Eincremen), Handhabung des Rollstuhls, Transfer Bett/Rollstuhl; Rollstuhl/Bett, Überwachung der zu betreuenden Person in der Nacht, An/Auskleiden, Windeln wechseln, Versorgung im Falle der Bettlägerigkeit , Begleitung bei Artztbesuchen, Umlagerung, Rufbereitschaft in der Nacht, Waschen (Baden/ Duschen).

Beschreibung

  Frau Baberska bezeichnet sich als eine geduldige, ruhige, sympathische und zuverlässige Person. Ihr aufgeschlossenes und kommunikatives Wesen sowie ihre geschulte Menschenkenntnis ermöglichen ihr, rasch das Vertrauen und die Anerkennung der Bewohner zu gewinnen und ihre Bedürfnisse zu erkennen und sich darauf einzustellen. Sie mag Sudoku lösen, sich Filme anschauen und Bücher lesen. Sie hat sich für den Beruf der Seniorenbetreuerin entschieden, weil sie sich benötigt fuhlt. Darüber hinaus mag sie sehr anderen Menschen helfen, weil es ihr Freude bereitet. Die Betreuerin bezeichnet sich als eine geduldige, ruhige, sympathische und zuverlässige Person. Die Betreuerin hat langjährige Erfahrung in der Betreuung, die sie in Deutschland (12 Monate) und in Polen (5 Jahre) gesammelt hat. Bisher hat sie sowohl Frauen als auch Männer betreut. Die gesammelten Erfahrungen werden ihr helfen, die zugewiesenen Aufgaben bei der Betreuung pflichtbewusst zu erfüllen. Frau B. ist Pädagogin von Beruf, was sie bei Betreuung den Senioren behilflich sein kann.

facebook de